Overdiagnosis

 Overdiagnosis Etym.: engl. Neigung von z.B. Pathologen, sich im Zweifel bei der Tumordiagnose für maligne zu entscheiden. Ausgewählte Internet-Seiten – Deutsche Gesellschaft für Pathologie – Deutsche Gesellschaft für Neuropathologie … Weiterlesen …

Dakryo|hämorrhagie

 Dakryo|hämorrhagie Dacryohämorrhagie; engl.: dacryohemorrhage Blutung aus den Tränenwegen. Ausgewählte Internet-Seiten – Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft – Cochrane Eyes and Vision Group – e-EyeCare – Augenärztliches Portal für Ärzte und Patienten … Weiterlesen …

Clearance

 Clearance Abk. C, Abk. Cl, Klärwert, Klärung, Reinigung Etym.: engl. Fach: Physiologie Bezeichnung für die Plasmamenge, die von einer bestimmten Substanz pro Zeiteinheit befreit wird. Die aus dem Blut … Weiterlesen …

Rosenthal-Krankheit

 Rosenthal-Krankheit Hämophilie C, PTA-Mangel, PTA-Mangelsyndrom; engl.: PTA deficiency, factor XI deficiency, PTA-deficiency syndrome Biogr.: Curd Rosenthal, Neurologe, Breslau autosomal-rezessiv erbliche Blutungsneigung (Hämophilie C), die auf Fehlen bzw. Minderaktivität des … Weiterlesen …

Bardenheuer-Ravitch-Methode

 Bardenheuer–Ravitch-Methode Biogr.: Bernhard Bardenheuer, 1839-1913, Chirurg, Köln Hemipelvektomie mit Beckenamputation in der Symphyse und im Sakroiliakalgelenk. Ausgewählte Internet-Seiten – Klinikmanual Chirurgie – Chirurgische Klinik und Poliklinik der TU München … Weiterlesen …

Diphyllobothrium latum

 Diphyllobothrium latum Diphyllobothrium americanum, Diphyllobothrium taenioides, Bothriocephalus latus, Dibothriocephalus latus, Grubenkopfbandwurm, Breiter Bandwurm, Breiter Fischbandwurm, Fischfinnenbandwurm; engl.: fish tape worm Etym.: griech., lat. Vertreter der Ordnung Pseudophyllidea. Bis 10 m … Weiterlesen …

Lossen-Braun-Neur|ektomie

 Lossen–Braun-Neur|ektomie engl.: Lossen-Braun trigeminal neurectomy bei Trigeminusneuralgie pterygopalatine Resektion des 2. Astes. Ausgewählte Internet-Seiten – Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie – Aktuelle Forschungsergebnisse zu “Lossen-Braun trigeminal neurectomy” (PubMed; engl.)

Eignung

 Eignung bezeichnet das individuelle Vorhandensein derjenigen psychischen Leistungs- und Verhaltensvoraussetzungen (Eigenschaften, Fähigkeiten und Fertigkeiten), die die effiziente Lösung von Arbeitsaufgaben gemäß gesellschaftlich geforderten Maßstäben gewährleisten und bei angemessener Qualifizierung … Weiterlesen …

Tunica dartos

 Tunica dartos sog. Fleischhaut; engl.: dartos fascia Geflecht glatter Muskelfasern in der Lederhaut des Skrotums. Mit elastischen Sehnen. Hebt bei Kontraktion den Hoden an. Verwandte Themen Dartos Ausgewählte Internet-Seiten … Weiterlesen …

Tracheo|schisis

 Tracheo|schisis engl.: tracheoschisis angeborener Luftröhrenspalt. Ausgewählte Internet-Seiten – Deutsche Gesellschaft für Pathologie – Deutsche Gesellschaft für Neuropathologie und Neuroanatomie – Kurs Spezielle Pathologie der Universität Mainz – Pathologie-Online für … Weiterlesen …