Magendivertikel



Magendivertikel

engl.: gastric diverticulum

angeborene Aussackungen (bis 4 cm) der Magenwand. Echte Divertikel enthalten alle Wandschichten, falsche Magendivertikel stellen Prolapse der Schleimhaut durch einen angeborenen Muskeldefekt dar. Oft enthalten sie heterotropes Pankreasparenchym.

Ausgewählte Internet-Seiten

Cochrane Upper Gastrointestinal and Pancreatic Diseases Group
Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten
Diagnostik entzündlicher und maligner Darmerkrankungen
Aktuelle Forschungsergebnisse zu “gastric diverticulum” (PubMed; engl.)